powered by cineweb

Hohenzollernring 60
50672 Köln

Tel.Nr.: 0221 254141

Unsere Öffnungszeiten:

Das Kino öffnet täglich eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung!

Heute noch im Programm

Karate Kid 35th Anniversary

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt

Daniel and his mother move from New Jersey to California. She has a wonderful new job, but Daniel quickly discovers that a dark haired Italian boy with a Jersey accent doesn't fit into the blond surfer crowd. Daniel manages to talk his way out of some fights, but he is finally cornered by several who belong to the same karate school. As Daniel is passing out from the beating he sees Miyagi, the elderly gardener leaps into the fray and save him by outfighting half a dozen teenagers. Miyagi and Daniel soon find out the real motivator behind the boys' violent attitude in the form of their karate teacher. Miyagi promises to teach Daniel karate and arranges a fight at the all-valley tournament some months off. When his training begins, Daniel doesn't understand what he is being shown. Miyagi seems more interested in having Daniel paint fences and wax cars than teaching him Karate.

  • 2D
  • Engl. OmU
  • Special
Do
28.03
Fr
29.03
Sa
30.03
So
31.03
Mo
01.04
Di
02.04
Mi
03.04
21:10

Pet Sematary & Night of the Living Dead

Filmposter
  • FSK (noch) unbekannt

Stephan King?s Pet Sematary will be screened in HD for its 30th Anniversary - and in OmU - only at Rex am Ring!!! Pet Sematary follows the tragic story of the Creed family. After their cat is accidentally killed, a friendly neighbour advises its burial in a mysterious nearby cemetery. When the cat comes back, it's only the beginning of an unthinkable evil leading to hell and back. Sometimes, so it seems, dead is better. Right after Pet Sematary we will screen the ultimate horror classic Night of the Living Dead - digitally remastered and in OmU!!! Night of the Living Dead follows the story of a group of characters who trap themselves in an old farmhouse to remain safe from bloodthirsty, flesh-eating zombies. If you have not seen this movie you MUST come to this screening and see it in full HD on the big screen!!

  • 2D
  • Classic Horror
  • Engl. OmU
  • Klassiker
  • Special
Do
28.03
Fr
29.03
Sa
30.03
So
31.03
Mo
01.04
Di
02.04
Mi
03.04
20:50

Portugal_der_Wanderfilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

1000 Kilometer zu Fuß durch Portugal. Eigentlich wollten die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg nur den Wanderweg Rota Vicentina laufen, aber aus geplanten einhundert Kilometern wurden am Ende eintausend. Die wunderschöne Landschaft, die unbändige Natur und die tosenden Wellen an der portugiesischen Küste haben die beiden Filmemacher absolut in ihren Bann gezogen. So sehr, dass aus der Wanderung ein Kinofilm entstanden ist. In ihrem Lieblingsland Portugal haben Silke Schranz und Christian Wüstenberg schon so ziemlich jede Ecke bereist. Oft sind sie zu wunderschönen Stränden gefahren, sind an Wasser entlanggelaufen und fanden es so schade, irgendwann umdrehen zu müssen. Zurück zum Mietwagen! Ihre Sehnsucht, einfach weiterzulaufen, zu erfahren, was sie hinter der nächsten Kurve, dem nächsten Felsen erwartet, wurde so groß, dass sie es eines Tages einfach gemacht haben. Auf dem Rücken nur knapp 5 Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, denn die Filmemacher wollten ihre Wanderung mit den vielen Herausforderungen, die sie zu meistern hatten dokumentieren: Was, wenn der Weg plötzlich zu Ende ist, weil Felsen mitsamt Pfad ins Meer gestürzt sind? Oder wenn Flüsse ihren Weg kreuzen, oder wenn es dunkel wird und sie immer noch keine Unterkunft gefunden haben. Ihre Wanderung führt sie dabei entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto.

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Dt. Fassung
  • Reiselust
  • Special
Do
25.04
Fr
26.04
Sa
27.04
So
28.04
Mo
29.04
Di
30.04
Mi
01.05
12:15

Sdafrika - Der Kinofilm

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind im Campingbus kreuz und quer durch Südafrika gereist. Auf dem 10.000 Kilometer langen Weg von Kapstadt bis Johannesburg haben sie jeden Tag mit ihren Kameras dokumentiert. Herausgekommen ist ein packender Kinofilm mit atemberaubenden Landschaften, besonders nahen Tierbeobachtungen, bewegenden Begegnungen mit Südafrikanern. Die filmische Reise beginnt in Kapstadt auf dem Tafelberg, führt entlang der berühmten Garden Route, durch die vielen Nationalparks bis nach Durban. Nach Abstechern in die Nachbarländer Lesotho und Swasiland geht es über den riesengroßen Krüger Nationalpark bis nach Johannesburg. Dazwischen macht der Film an über 50 Stationen Halt. Die Filmemacher geben unzählige wertvolle Tipps für eine gelungene Südafrikareise. Mit Leichtigkeit und Humor bringt dieser Film dem Zuschauer dieses so vielfältige, bunte aber auch komplizierte Land näher und macht große Lust, es einmal selbst zu entdecken. ?Wir haben das Ganze als Kinofilm konzipiert, weil die Schönheit der Natur nur auf der großen Leinwand ihre volle Wirkung entfalten kann?, sagt Christian Wüstenberg. ?Wir laden die Zuschauer ein, zu uns in den Camper zu steigen und unsere Abenteuer hautnah mitzuerleben, wenn wir kämpfende Elefantenbullen beobachten oder direkt neben uns Nashörner, Giraffen und Löwen auftauchen. Wir begleiten Township-Bewohner durch die engen Wellblechgassen, lernen eine Mitschülerin Nelson Mandelas kennen und haben dutzende Male Gänsehaut wegen der wunderschönen Landschaft.?

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Dt. Fassung
  • Reiselust
  • Special
Do
02.05
Fr
03.05
Sa
04.05
So
05.05
Mo
06.05
Di
07.05
Mi
08.05
12:15

Australien in 100 Tagen

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Die unabhängigen Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg waren 100 Tage mit dem Camper auf dem fünften Kontinent unterwegs. Ohne Kommerzbrille auf der Nase zeigen sie in sagenhaft schönen Bildern, was sie dort unglaublich spannend, beeindruckend und exotisch fanden. "Australien in 100 Tagen" ist ein Real-Roadmovie völlig ohne Pathos. Viele Deutsche träumen von einem Urlaub in Australien. Das Problem dabei: Das Land ist riesengroß. Nach europäischem Maßstab reicht es von Lissabon bis Moskau oder von Nordnorwegen bis zur Türkei. Schon für An- und Abreise gehen vier Urlaubstage drauf. Also wohin soll die Reise gehen, wenn man nur zwei bis drei Wochen Zeit hat? Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg sind 22.000 Kilometer um den ganzen Kontinent gereist, haben jeden Tag mit der Kamera dokumentiert und geben einen umfassenden Einblick in alle Regionen Australiens. Der Unterschied zu normalen Dokus über andere Länder ist, dass "Australien in 100 Tagen" völlig ohne Pathos auskommt und dass die Filmemacher erzählen, als würden sie mit Freunden am Küchentisch sitzen und von ihren Erlebnissen berichten. Die filmische Reise beginnt in Perth, geht die einsame Westküste hoch bis Darwin, über Alice Springs im Roten Zentrum bis ins tropische Cairns und von dort Richtung Süden über Sydney und Melbourne bis nach Adelaide. Sogar einen Abstecher ins ursprüngliche Tasmanien haben die beiden gemacht. Entstanden ist eine gut gelaunte Mischung aus persönlichen Erlebnissen, Naturdoku und Reiseführer.

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Dt. Fassung
  • Reiselust
  • Special
Do
09.05
Fr
10.05
Sa
11.05
So
12.05
Mo
13.05
Di
14.05
Mi
15.05
12:15

Die Nordsee von oben

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

?Die Nordsee von oben? bringt einen bisher verborgenen Schatz zum Vorschein: Überwältigende Luftaufnahmen vom Weltnaturerbe Wattenmeer, den Inseln und Halligen und vom Land hinter dem Deich. Erstmals wurde dafür in Deutschland ein Hubschrauber mit der weltbesten Spionagekamera eingesetzt. Über 200.000 begeisterte Zuschauer konnten sich bereits im Kino davon überzeugen wie exotisch die Nordseeküste aus der Vogelperspektive aussieht. In mehr als 300 Kinos in ganz Deutschland von Flensburg bis Oberammergau füllt "Die Nordsee von oben? die Kinosäle. Die Luftbilder eröffnen Blickwinkel auf das Weltnaturerbe, die man so tatsächlich noch nie gesehen hat.

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Dt. Fassung
  • Reiselust
  • Special
Do
16.05
Fr
17.05
Sa
18.05
So
19.05
Mo
20.05
Di
21.05
Mi
22.05
12:15

Asbury Park: Riot Redemption Rock n Roll (OmU)

Filmposter
  • FSK 12 FSK 12

"Asbury Park: Riot, Redemption, Rock ?N Roll" erzählt die Geschichte der lange von Unruhen erschütterten Stadt Asbury Park und von der Kraft der Musik, eine gespaltene Gemeinschaft zu vereinen. Einstmals ein berühmter Badeort, ging Asbury Park in einem Sommer voller Aufruhr in Flammen auf. Für die nächsten 45 Jahre war die Stadt von Verfall gezeichnet. In einer Stadt, die buchstäblich durch Eisenbahngleise geteilt wird, zerstörten die Unruhen die berühmte Westküsten-Jazz-und Blues-Szene, doch aus den Flammen der brennenden Stadt entwickelte sich der legendäre Jersey-Sound.

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Engl. OmU
  • Special
  • Vorverkauf
Do
16.05
Fr
17.05
Sa
18.05
So
19.05
Mo
20.05
Di
21.05
Mi
22.05
21:00

Die Ostsee von oben

Filmposter
  • FSK 0 FSK 0

Unsere Heimat, die wir glauben zu kennen, ist aus der Luft nicht mehr dieselbe: Die Farben erinnern an Karibik und Südsee, jedes Bild ist ein Gemälde. Von Flensburg bis Usedom folgt die Flugroute der gesamten deutschen Ostseeküste. Dicht bevölkerte Strände wechseln sich ab mit einsamer Natur, der faszinierenden Boddenlandschaft und den vielen kleinen und großen Ostseeinseln. Neben den ungewöhnlichen Landschaftsaufnahmen erlaubt sich der Film immer wieder einen Schlenker in die Küstenstädte wie Kiel, Lübeck, Rostock, Stralsund oder Greifswald.

  • 2D
  • Dokumentarfilm
  • Dt. Fassung
  • Reiselust
  • Special
Do
23.05
Fr
24.05
Sa
25.05
So
26.05
Mo
27.05
Di
28.05
Mi
29.05
12:15

Fehler, Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Partner von CINEWEB